Boulderwände

Warum Bouldern so gut ist

Bouldern ist DER Trend. Überall entstehen neue Boulderhallen und Boulderwände. Und das zu Recht, denn es gibt kaum eine Sportart die soviele positive Faktoren vereint wie das Bouldern.

 

Gesundheitlicher Aspekt
Klettern schult hervorragend das Körperbewusstsein, das Gleichgewichtsgefühl und die Koordinationsfähigkeit des gesamten Körpers. Sprichwörtlich von den Fingerspitzen bis zu den Zehen! Klettern trainiert vor allem den Schultergürtel und die Rumpfmuskulatur, beides spielt eine bedeutende Rolle bei der Vermeidung von Haltungsschäden

Sozialer Aspekt
Die Schüler kreieren Ihre eigenen "Boulder", definieren also Ihre eigenen Kletterstellen. In Teams lösen Sie dann diese Aufgaben, geben sich gegenseitig Tipps und lernen an den Bewegungsausführungen der Anderen.

Fazit
Gute Gründe die für eine Boulderwand sprechen. Und egal ob Sie eine tragfähige Rückwand haben oder nicht - wir haben die richtige Lösung! Ob an bestehenden Rückwänden, Boulderblöcken oder freistehenden Boulderwänden, wir beraten Sie gerne.